Vera & Roman Trischack

Gemeinsam sind wir das Balancezentrum in Mistelbach

Vera & Roman Trischack

Gemeinsam sind wir das Balancezentrum in Mistelbach

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Diese AGB gelten für alle von mir (Vera Trischack) angebotenen Dienstleistungen im Rahmen des freien Gewerbes des Berufsbildes der Humanenergetiker.

2. Allgemeines
In den folgenden Bedingungen wird aufgrund der besseren Lesbarkeit auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Es wird die männliche Form verwendet, wobei alle Geschlechter gleichermaßen gemeint sind.

3. Aufklärung
3.1. Kinesiologische Balancen und alle von mir angebotenen Dienstleistungen unterstützen die körpereigenen Regenerationskräfte. Sie können dazu beitragen, Stresspotentiale zu erkennen und die Auswirkungen mittels kinesiologischer und/oder energetischer Techniken auszugleichen. Sie unterstützen bei allen Lebens- und Lernprozessen sowohl präventiv, stabilisierend, ziel-, potenzial- und lösungsorientiert. Sie stellen eine energetische Hilfestellung zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiesysteme dar.

3.2. Alle von mir angebotenen Dienstleistungen verstehen sich als eigenständige Interventionsform zur Unterstützung des Wohlbefindens bzw. der Gesundheit. Alle Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar. Sie ersetzen keine ärztliche Diagnose und Behandlung, keine psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung sowie alle Tätigkeiten die im Vorbehaltsbereich anderer Berufsgruppen sind. Schmerzen, Beschwerden und Erkrankungen sind immer durch einen Arzt oder Therapeuten abzuklären.

3.3. Der Klient bleibt in seiner Selbstverantwortlichkeit, indem er die Dienstleistungen freiwillig in Anspruch nimmt und von sich aus, alle nötigen Auskünfte gibt, die für die Erfassung und Durchführung des energetischen Ausgleiches wichtig sind (z.B.: Schwangerschaft, ärztliche Behandlung, Schmerzen oder sonstige Einschränkungen).

3.4. Alle mir im Rahmen meiner Tätigkeit vom Klienten anvertrauten Informationen und Daten unterliegen der Verschwiegenheit. Alle Daten werden nach der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) behandelt.

3.5. Ich übernehme keinerlei, wie auch immer geartete Haftung für eventuelle Nachteile oder Schäden aus der praktischen Umsetzung meiner Arbeit.

4. Termine und Storno
4.1. Terminvereinbarungen erfolgen per Telefon oder Email und sind verbindlich!

4.2. Sollte ein vereinbarter Termin abgesagt werden müssen, ersuche ich um Verständigung mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin, dann kann dieser kostenfrei verschoben werden. Bei kurzfristigeren Absagen oder Nichterscheinen wird das volle Honorar in Rechnung gestellt.

5. Preise und Zahlungsbedingungen
5.1. Alle Preise sind aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß §6 Abs 1 Z 27 UstG Umsatzsteuerbefreit.

5.2. Die vereinbarten Kosten für die angebotenen Dienstleistungen sind bar oder (nach Absprache) per Überweisung zu bezahlen. Bei Barzahlung ist der Betrag unmittelbar nach erfolgter Behandlung zu bezahlen. Per Überweisung ist der Betrag schnellstmöglich, längstens jedoch innerhalb von 5 Tagen nach erfolgter Behandlung auf das angegebene Konto unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen.

Stand 2024