R.E.S.E.T®
Kiefergelenksentspannung

Nach Philip Rafferty

R.E.S.E.T – Rafferty Energie System zur Entlastung des TMG (=Kiefergelenk)

Unser Kiefergelenk ist nicht nur anatomisch ein Meisterwerk. Durchzogen von wichtigen Hauptnervenbahnen, Muskeln und Bändern. Unmittelbarer Nachbar von Ohr und Zähnen und unverzichtbar für unsere Mimik, unsere Sprache, unser Lachen und um genussvoll zu essen.

Aus kinesiologischer Sicht verlaufen mehrere Meridiane direkt durch – oder unmittelbar neben dem Kiefergelenk vorbei, die wiederum Einfluss auf weitere Bereiche unseres Körpers und alle anderen Ebenen haben.

„Zähne zusammenbeissen und durch!“
Wer kennt dieses alte Sprichwort nicht?
Oder „sich an etwas die Zähne ausbeissen“…sich „in etwas verbeissen“ – oder wie es im österreichischen so schön heißt: „da hab ich dran zu kiefeln“

Allerdings haben Verspannungen der Kiefermuskulatur durch Zähneknirschen, Stress, Zahnbehandlungen, Unfälle oder emotionalen Themen weitreichende – und häufig sehr schmerzhafte Auswirkungen auf das Kiefergelenk, auf den gesamten Körper und auch auf unsere Stimmung.

Das hat mir vor allem meine eigene (oft sehr schmerzhafte) Kiefergeschichte nochmal deutlich vor Augen geführt. Mit dem Kiefergelenk und all seinen verbundenen Themen und Bereichen kenne ich mich also auch aus persönlicher Erfahrung bestens aus!

Bei einer R.E.S.E.T – TMJ® Balance werden durch sanfte und gezielte Berührungen an Kopf, Gesicht, Hals, Nacken und Nieren die Kiefermuskulatur, das Kiefergelenk und gleichzeitig der gesamte Körper entspannt und ausgeglichen.
Stress und Spannungen in diesem Bereich werden abgebaut, wodurch Muskulatur, Bänder und Nerven entspannen können und so in ihre natürliche Position und Funktion zurückfinden.

Eine gesamte R.E.S.E.T – TMJ® Balance besteht aus 2 Sitzungen a 60 min. im Abstand von ein bis zwei Wochen, um umfassend wirken zu können. Und um dem Körper die Zeit zu geben, die positiven Veränderungen optimal zu integrieren.

Die R.E.S.E.T – TMJ® Kurzbalancen sind hervorragend geeignet, um uns und unser Kiefergelenk während Zahnspangenbehandlungen zu unterstützen, bei plötzlich auftretenden Beeinträchtigungen (z.B. nach Zahnbehandlungen) oder um uns einfach etwas Gutes zu tun!

R.E.S.E.T® – Kiefergelenks-
entspannung

Nach Philip Rafferty

R.E.S.E.T® Balancen unterstützen bei:

  • Schmerzen im Kiefergelenk (oft ausstrahlend in Kopf, Gesicht, Zähne)

  • Zähneknirschen oder Pressen

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • müde Augen

  • Probleme bei der Mundöffnung

  • Knacken oder Beschwerden bei der Kieferbewegung

  • Beschwerden in Nacken, Schultern und Rücken

  • Schluckbeschwerden

  • Schlafstörungen, schmerzender Kiefer/Kiefermuskulatur beim Aufwachen

R.E.S.E.T® Balance

65,-
  • Erwachsene
  • 60 min.

R.E.S.E.T® Balance

55,-
  • für Kinder bis 14 Jahre
  • 60 min.

R.E.S.E.T® Balance

35,-
  • Erwachsene
  • 30 min.

R.E.S.E.T® Balance

30,-
  • für Kinder bis 14 Jahre
  • 30 min.

R.E.S.E.T® Zahnspangenpaket

260,-
  • 8x alle 2 Wochen
  • 30 min.

R.E.S.E.T® Kiefer Komplett Paket

210,-
  • 2x R.E.S.E.T ® Kiefergelenksentspannungen a 60 min.
  • 1x Kinesiologische Balance 90 min.

Hinweis:

Diese kinesiologische Methode dient der Unterstützung und Anregung der körpereigenen Selbstheilungskräfte und ersetzt keine ärztliche Diagnose, Therapie und Behandlung!
Bitte klären Sie Schmerzen und Beschwerden immer mit Ihrem Arzt ab!